Leben in Fülle – Wie kommst Du da hin?

Dass wir das Leben in Fülle haben

Beitragsbild Leben in Fülle

Leben in Fülle, ein Wunsch für uns

Hast Du schon mal in der Bibel gelesen?

Keine Sorge, ich wil Dich jetzt nicht bekehren oder missionieren.

Aber es gibt in der Bibel einen bemerkenswerten Satz (Ok, es gibt natürlich viele bemerkenswerte Sätze. Doch dieser eine gefällt mir besonders gut). Er stammt von Jesus, dem Mann aus Nazareth, der sagt:

„Ich bin gekommen, dass sie das Leben haben und es in Fülle haben“ (Joh. 10,10).

Leben in Fülle“, was für ein faszinierender Begriff. Ich habe noch wenig Menschen getroffen, die nicht davon elektrisiert sind.

Aber, was hat dieser Jesus eigentlich damit gemeint?

Empathie, was ist das eigentlich?

Beitragsbild zum Beitrag Empathie was ist das? Bild mit einem ausgestreckten Arm, der eine Möwe füttertWas ist es, wenn es keine Empathie ist?

Vor Kurzem hatte ich eine  interessante und aufschlussreiche Diskussion. Es ging um die „richtige“ Definition von Empathie. Sie entzüdete sich an einem Interview mit dem amerikanischen Psychologen Paul Bloom. Dieser bezeichnet Empathie als gefährlich, da sie u.a. durch größere Nähe mit Opfern zu einem verstärkten Wunsch nach Rache an den Tätern führe.

Irgendetwas hat mich gestört an den Ausführungen von Herrn Bloom. Spricht er wirklich von „Empathie?“ Ich meine, Herr Bloom lässt etwas Entscheidendes unberücksichtigt.

Er erklärt, dass durch Empathie, so wie er sie wohl versteht,